Meldungsübersicht
Gestern Abend, am 4.April 2017, war es soweit! Der Saisonbeginn wurde mit der Präsentation des Oldtimer Guides 2017 durch Autor und Herausgeber Christian Schamburek eingeläutet. Um die 300 Gäste nutzten den sonnigen Abend um die 11. Auflage des "Kompass, der uns durch die Szene führt", wie Helmut Zwickl so treffend formulierte, gemeinsam zu feiern. Unzählige klassische Automobile schmückten das herrliche Ambiente der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten.

Ein Highlight des Abends war die Ausstellung von Fotografien von Michael Alschner, dessen Fotos die Bildebene des Guides gestalten. Michael Alschner ist Profi und setzt seit vielen Jahren automobile Schönheiten in Szene. 

Im Rahmen des Abends kündigt Christian Schamburek die Durchführung einer nationalen Studie zur "Sozioökonomischen Bedeutung historischer Fahrzeuge in Österreich" an. Die Zielsetzung ist den österreichischen Markt für Historische Fahrzeuge in seiner Gesamtheit zu erheben und zu befragen um Daten und Fakten zur wirksamen Interessensvertretung aller BesitzerInnen und Freunde historischer Kraftfahrzeuge in Österreich zu erarbeiten. Neben einem repräsentativen Stimmungsbild der österreichischen Bevölkerung zu diesem Thema, sollen allgemeine Nutzungsdaten, Fahrzeugdaten, Soziodemografie, Bestandsdaten, Versicherung, Ausgaben, Zukunftserwartungen etc. bei BesitzerInnen von Oldtimern und zu deren Fahrzeugen erhoben werden, um mit diesen Daten in weiterer Folge die wirtschaftliche Bedeutung zu quantifizieren. Die Befragung wird auch bei Opinionleadern, Clubrepräsentanten sowie Wirtschaftsbetrieben aus dem Segment „Klassische Fahrzeuge“ durchgeführt um die wirtschaftliche Bedeutung und Umwegrentabilitäten zu quantifizieren. Der Onlinefragebogen steht ab 5.4.2017 unter www.befragung.cc/oldtimerstudie zur Verfügung.
 
Bekannte Persönlichkeiten aus der Szene wie Helmut Zwickl (Ennstal Classic), Michael Alschner (Fotograf), Roland David (Ventilspiel), Thomas Körpert (GF Apollo/Vredestein Österreich), Alexander Seidl (CEO Zenith Austria/CEE), Georg Brown (ÖAMTC Oldtimer), Germanos Athanasiadis (medianet Verlag AG), KR Robert Krickl (Präsident ÖMVV), Kurt Bergmann (Österreichischer Rennwagenkonstrukteur), Silke Sautter (Chopard Marketing), Wolfgang Buchta (Austro Classic), Enricho Falchetto (Alles Auto), DI Friedrich Forsthuber (BMVIT), Prof. Friedrich Ehn (Motorradmuseum Ehn) und viele andere ließen sich den gelungenen Abend nicht entgehen.

Mit einem Danke an das medianet Oldtimer Guide Team und einer Verlosung eines Bildes des Künstlers, einem Objekt der Wiener Porzellanmanufaktur, einem Gutschein für ein Wochenende in der See Villa in Millstatt, einer Zenith Tischuhr, einem Radatz Geschenkkorb und Eintrittskarten ins Technische Museum endete der Abend bei angeregten Benzingesprächen.
Herausgeber und Autor Mag. Christian Schamburek und
Herausgeber Germanos Athanasiadis (medianet Verlag AG)
freuen sich sehr, Sie zu einem Abend im Zeichen automobilen Kulturgutes
und zur Präsentation des
 
OLDTIMER GUIDE 2017

am 4. April 2017, 18.00 Uhr
in die Neue Wiener Porzellanmanufaktur Augarten
Obere Augartenstraße 1, 1020 Wien

einzuladen.

Ein Leben ohne Oldtimer ist möglich – aber mit Ihnen doch etwas schöner!

Der OLDTIMER GUIDE „….ist gleichsam ein Kompass, der uns hilft, die vielen Aspekte der Oldtimer-Szene aufzuspüren ……“ sagt Helmut Zwickl über Österreichs einzigen und umfassenden Sach- und Themenführer durch die Oldtimer Szene unseres Landes. Diesem hohen Anspruch haben wir uns 2017 wieder gestellt und präsentieren den druckfrischen OLDTIMER GUIDE 2017 im Rahmen eines Get together im wunderschönen Ambiente der neuen Wiener Porzellanmanufaktur Augarten. Vor Ort zeigt Michael Alschner in einer Vernissage jene Bilder, die den visuellen Rahmen des OLDTIMER GUIDE 2017 bilden. Seit vielen Jahren setzt er edle Fahrzeuge in Szene. 

Programm
18.00 Uhr: Einlass und Get together
Exklusiv-Besichtigung des Porzellanmuseum Augarten Wien
Vernissage mit Fotografien von Michael Alschner
18.30 Uhr: Präsentation Oldtimer Guide 2017
Verlosung eines Bildes von Michael Alschner und weiteren Preisen.

Anschliessend Get together & Fingerfood

Lassen Sie sich also über die Neuigkeiten & Highlights des OLDTIMER GUIDE 2017 informieren, gewinnen Sie einen unserer tollen Preise und zelebrieren Sie mit uns ein Happening der Sonderklasse mit hochkarätigen Gästen und Oldtimer-Kennern aus Politik, Wirtschaft & High Society.

Die „Anreise“ mit Ihrem eigenen Oldtimer ist ausdrücklich erwünscht! 

ACHTUNG: für die Verlosungen bringen Sie bitte Ihre Visitenkarte mit.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Zu- oder Absage (inklusive Nennung Ihrer Begleitperson) bis spätestens 1. April 2017 an c.schamburek@csc-communication.com

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Kommen!
Gestern Abend, den 12. April 2016, war es soweit! Die Oldtimer Szene gab sich anläßlich der Präsentation des Oldtimer Guides 2016 durch Autor und Herausgeber Christian Schamburek, ein Stelldichein in der Wiener Prozellanmanufaktur Augarten und feierte - 10 Jahre Oldtimer Guide. Zahlreiche Gäste nutzten den sonnigen Abend um mit dem Oldtimer eine kleine Ausfahrt zu machen. Unzählige klassische Automobile schmückten das herrliche Ambiente der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten.

Ein Highlight des Abends war die Ausstellung von Fotografien von Hans Schubert, dessen Fotos die Bildebene des Jubiläumsguides schmücken. Hans Schubert begleitet schon von Anbeginn die Veranstaltung Ventilspiel und setzt automobile Momente fantastisch, in dem ihm eigenen Stil, in Szene. „Er stellt nicht nur die Fahrzeuge in den Mittelpunkt, sondern auch die Menschen, die sie fahren und die mit viel Enthusiasmus und Leidenschaft dieses Hobby pflegen, durch die Inszenierung seiner Bilder zieht er den Betrachter in das Geschehen hinein", sagt Christian Schamburek.
 
Bekannte Persönlichkeiten aus der Szene wie Helmut Zwickl (Ennstal Classic), Hans Schubert (Fotograf), Roland David (Ventilspiel), Thomas Körpert (GF Apollo/Vredestein Österreich), Alexander Seidl (CEO Zenith Austria/CEE), Georg Brown (ÖAMTC Oldtimer), Germanos Athanasiadis (medianet Verlag AG), KR Robert Krickl (Präsident ÖMVV), Alexander Grimme (Hertz Classic), Dr. Norbert Griesmayr (VAV Vorstand), Dr. Erhard F. Grossnigg (Austro Holding), Mag. Florian Laszlo (Observer), Rudolf Bromberger (Vienna Classic Days), und viele andere ließen sich den gelungenen Abend nicht entgehen.

Mit einem Danke an das medianet Oldtimer Guide Team Germanos Athanasiadis (Herausgeber), Alexandra Otto (Marketing), Thomas Parger (Verkauf), Grafikerin Lilo Werbach und Christine Kreyczy (Redaktion) und einer Verlosung von Bildern des Künstlers, einem Objekt der Wiener Porzellanmanufaktur, einem signierten Plakat der Veranstaltung Ventilspiel sowie einem Startplatz bei den Vienna Classic Days endete der Abend bei angeregten Benzingesprächen.


Wir laden Sie zum Start der Oldtimer Saison mit Autor und Herausgeber
 
Christian Schamburek
 
herzlichst zur Präsentation der 10 Auflage des Sach- und Themenführers 
 
OLDTIMER GUIDE 2017
am 12. April 2016, 18.00 Uhr in die
 
Neue Wiener Porzellanmanufaktur Augarten
Obere Augartenstraße 1, 1020 Wien, ein.

Programm: 18.00 Uhr: Einlass und Get together, Exklusiv-Besichtigung des Porzellanmuseum Augarten Wien

18.30 Uhr:   Präsentation Oldtimer Guide 2017
Vernissage des Fotografen Hans Schubert "Motorsport wie damals"
Verlosung von 3 Fotografien (80 x 120 cm) , einem signierten Ventilspiel Plakat
und einem Startplatz bei den Vienna Classic Days 2016

Anschliessend Get together & Fingerfood

Die "Anreise" mit Oldtimern wird sehr gerne gesehen.

ACHTUNG: für die Verlosungen bringen Sie bitte Ihre Visitenkarte mit.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Zu- oder Absage bis spätestens 6. April 2016 an

c.schamburek@csc-communication.com

Details entnehmen Sie bitte der Einladung.
Gestern Abend, den 9. April 2015, war es soweit! Autor und Herausgeber Christian Schamburek lud in das Auktionshaus Artcurial in Wien und präsentierte den zahlreich erschienen Gästen und Oldtimer-Liebhabern die neunte Ausgabe des OLDTIMER GUIDES, erschienen im medianet Verlag.

Ein Highlight des Abends war die Ausstellung von Oldtimer-Modellobjekten von Dirk Patschkowski. Die faszinierende Welt des Modellbaus in Perfektion anhand von Modellwelten, die Dirk Patschkowski erschaffen und fotografiert hat, ist auch das Spezialthema zur Bildebene im aktuellen OLDTIMER GUIDE. „Er ist ein begnadeter Künstler mit einer Leidenschaft für die Miniaturisierung automobiler Träume. Man kann Stunden vor seinen Scheunenfunden, Garagen oder 1:8 Großmodellen verbringen und es eröffnet sich einem immer wieder ein Detail, das ein Schmunzeln, Erstaunen, Stirnrunzeln oder einfach Freude vermittelt“, sagt Christian Schamburek.

Matthieu Lamoure, Leiter von Artcurial Motorcars und Entdecker des Sensationsfundes der Sammlung Baillon, gab spannende Einblicke in die Arbeit des Auktionshauses und erzählte von jenen Augenblicken, als er erstmals das Gelände auf dem die 60 sensationellen Oldtimer seit mehr als 50 Jahren schlummerten, betrat.

Bekannte Persönlichkeiten aus der Szene wie Helmut Zwickl (Ennstal Classic), Matthieu Lamoure (Direktor Artcurial Motorcars), Dirk Patschkowski (Modellbaukünstler), Caroline Messensee (Direktorin Arcturial Österreich), Thomas Körpert (GF Apollo/Vredestein Österreich), Alexander Seidl (CEO Zenith Austria/CEE), Cari Auer-Welsbach, KR Walter Benda (Auto Benda), Georg Brown (ÖAMTC Oldtimer), Germanos Athanasiadis (medianet Verlag AG), KR Robert Krickl (Präsident ÖMVC), Alexander Grimme (Hertz Classic), Heribert Kasper (Mr. Ferrari), Oliver Schimek (Eurotax), Erich Joham (Szene-Figaro), Oliver F. Bulant (Classic Car Center Hödlmayr), Wolfgang Jochum und Stefan Hommel (Auctionata) und viele andere ließen sich den gelungenen Abend nicht entgehen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Kontakt

Mag. Christian Schamburek
CSC Communication & Consulting
Mob: +43 (0) 664 620 11 10